Die Evangelischen Zinzendorfschulen sind ab dem 31.08.2020 nur für unsere Schüler und Mitarbeiter geöffnet. Für alle anderen Personen, auch Eltern/Sorgeberechtigte ist das Schulhaus ausschließlich aus wichtigem Grund zu betreten.

Als wichtige Gründe gelten insbesondere:
Einladungen zu Elternabenden, Elterngesprächen
, Beratungsgesprächen mit der Integrationsbeauftragten und der Praxisberaterin für die berufliche Orientierung sowie
externe Fachkräfte zur Durchführung von Projekten bzw. Weiterbildungen.

Termine finden ausschließlich nach telefonischer Vereinbarung statt.
Vor ihrem Besuch ist eineFreiwillige Unbedenklichkeitsbescheinigungauszufüllen, die sie auf Nachfrage auch im Sekretariat erhalten.

Bei Betreten und beim Aufenthalt in der Schule gilt für alle Besucher die Pflicht, eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen.

Telefonische Erreichbarkeiten:

Schulsekretariat:  MO-FR von  8.30-14:00 unter 035873 – 481 – 0 
ansonsten per Anrufbeantworter      
E-Mail:  info(at)ezsh.de

 

  • image-2756

    „Machs gut alte Turnhalle!“

    Nun ist es soweit - unsere Wege trennen sich.

    Vergessen sind die anstrengenden Sportstunden, denn wir werden die Erinnerung an dieses Haus ganz tief in unserem Gedächtnis abspeichern.

    Jeder, der jetzt an „seine alte Sporthalle“ denkt, dem steigt sofort ein ganz bestimmter Geruch in die Nase. Na, sie wissen schon: diese Mischung aus Käsefüßen und Gummi, die unser Gedächtnis irgendwo abgelegt hat.…

    Weiterlesen
  • image-2755

    Letzter Schultag für die »Generación 2020« in Bluefields

    Freitag, der 13. November 2020, war der letzte Schultag für die »Generación 2020«, diejenigen Schülerinnen und Schüler, die das »Colegio Moravo Secundaria« in Bluefields an der südlichen Atlantikküste von Nikaragua erfolgreich abgschließen konnten. Mehr als 60 Fotos (siehe hier) belegen die Begeisterung, die an diesem Tage herrschte. Ein kurzes Video (siehe hier) dokumentiert den Beginn der…

    Weiterlesen
  • image-2751

    Musikklassenförderung „Start Jupiter“

    Im letzten Schuljahr bewarb sich unsere Fachschaft Musik für die „Start –Jupiter Musikklassenförderung“. Mit diesem Projekt förderte  JUPITER für das Schuljahr 2019/2020 den Aufbau von 20 Musikklassen an allgemeinbildenden Schulen. Unter den zahlreichen, bundesweiten Bewerbern wurde neben 19 anderen Schulen auch unsere Schule ausgelost.

    Die Schüler erhielten nach den Herbstferien 2019 ihre…

    Weiterlesen
  • image-2747

    "Comenius´Labyrinth" | 8. - 15.11.20 im Kirchensaal Herrnhut

    Der Kirchensaal der Herrnhuter Brüdergemeine ist eine Baustelle. Zurzeit gleich doppelt: Einmal wird gerade der Fenstereinbau vorbereitet. Unten wird aber noch etwas gebaut: ein Labyrinth. Die Idee stammt von Jan Amos Comenius, dessen Todestag sich am 15. November zum 350. Mal jährt. Sein Buch „Labyrinth der Welt und Paradies des Herzens“ schrieb er im Jahre 1623. Ja, man kann sich in dieser Welt…

    Weiterlesen
  • image-2696

    „Iss“ gut! – Unsere Ackerei hat sich gelohnt.

    Seit Anfang diesen Jahres nehmen unsere Schulen am Bildungsprogramm "GemüseAckerdemie" teil.
    Im Laufe das Ackerjahres wurde in unserem Schulgarten gehackt, gezupft, gesät, geerntet und vor allen Dingen viel über gesunde Lebensmittel und deren ökologische Anbauweise gelernt. Dank der guten Hege und Pflege durch die teilnehmenden Schüler, Frau Kühn, Herrn Treiber und Herrn Fünfstück, ist auf unserem…

    Weiterlesen

Seit März 2019 lernen und lehren wir in einem neuen Schulhaus.
Unser Schulneubau wird uns in den nächsten Jahren weiter vor finanzielle Herausforderungen stellen. Helfen Sie mit und unterstützen Sie die Fertigstellung unseres Schulcampus.
Wir freuen uns über jede Spende, ganz gleich, ob Sie einen großen oder kleinen Betrag - regelmäßig oder einmalig - spenden. Durch die Unterstützung der Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien ist nun auch eine schnelle "Online-Spende" möglich. 

HERZLICHEN DANK!