Das Zinzendorf-Gymnasium Herrnhut wird als staatlich anerkannte Ersatzschule geführt und ist einer öffentlichen Schule gleichwertig. Das Gymnasium unterliegt der Aufsicht des Staates und „bleibt in ihren Lehrzielen und Einrichtungen sowie in der wissenschaftlichen Ausbildung ihrer Lehrkräfte nicht hinter den öffentlichen Schulen zurück“ (Artikel 102, Absatz 1 u. 2 der Verfassung des Freistaates Sachsen). Das Gymnasium kann von allen Schülerinnen und Schülern besucht werden, die die Voraussetzungen für den Besuch des Gymnasiums erfüllen. Im Rahmen von Aufnahmegesprächen wird dies geprüft und die Eignung festgestellt. Es bestehen keine Einschränkungen im Blick auf Wohnort, Konfession und Weltanschauung. Von den Schülerinnen und Schülern und ihren Eltern wird jedoch erwartet, dass sie die handlungsleitenden Grundsätze des Schulträgers kennen und achten. Am EZGH geht es nicht vordergründig um Erziehung zum Glauben, sondern um Erziehung aus Glauben.

  • image-2406
    Ehemalige Zinzendorfschülerin Damaris Enkelmann erhält den 13. Gräfin von der Schulenburg-Preis der Evangelischen Hochschule Berlin

    Der Gräfin von der Schulenburg-Preis 2019 geht nach vielen Jahren erstmals wieder in den Studiengang Evangelische Religionspädagogik. Damaris Enkelmann, Bachelorabsolventin und seit dem Wintersemester Studentin im Masterstudiengang Leitung – Bildung – Diversität erhält den mit 800 Euro dotieren Preis für ihre Forschungsarbeit „Mission im 21. Jahrhundert“. Wissenschaftlich betreut wurde die...

    Weiterlesen
  • image-2379
    Adventskonzert & Singstunde 2019

    Das bereits zur Tradition gewordene 14. Adventskonzert der Evangelischen Zinzendorfschulen Herrnhut und der Kreismusikschule Dreiländereck war auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg. „Liebe Eltern und Großeltern, Sie dürfen stolz auf den Auftritt und das Geleistete Ihrer Sprösslinge sein!“
    Über 400 Besucher fanden am 30.11.2019 jeweils zum Adentskonzert und zur abendlichen Singstunde im...

    Weiterlesen
  • image-2372
    Ein leuchtendes Gemeinschaftsprojekt

    Im September 2019 hatte jede Klasse der Evangelischen Zinzendorfschulen Herrnhut im Rahmen eines Gemeinschaftsprojektes mit der Herrnhuter Sterne Manufaktur die Möglichkeit, Sterne für ihre Klassenräume selbst und ganz individuell zu gestalten.
    Die Schüler nahmen im Vorfeld an kleinen Exkursionen mit Pfarrerin Erdmuthe Frank durch Herrnhut teil, wanderten mit Revierförster Matthias Clemens durch...

    Weiterlesen
  • image-2371
    Herzlichen Dank an die Kanzlei Donath & Küllertz - Streitschlichterausbildung 2019-20

    Bereits zum zweiten Mal fand vom 28.10.2019 bis zum 30.10.2019 die Streitschlichterausbildung an unserer Schule statt.

    Dabei waren diesmal auch drei Schülerinnen aus der Evangelischen Oberschule Görlitz, die ebenfalls Streitschlichter an ihrer Schule etablieren möchten und angefragt hatten ob sie zur Ausbildung an unserer Schule teilnehmen könnten.
    Es war eine sehr intensive Zeit für alle...

    Weiterlesen
  • image-2367
    Auch in diesem Jahr gibt es wieder den „Herrnhuter Spendenstollen“

    Der Herbst klettert schon wieder von seiner Leiter und wir nähern uns mit riesen Schritten der Advents- und Weihnachtszeit.

    Gemeinsam mit der Herrnhuter Bäckerei Paul riefen wir im Jahr 2017 erstmals die Aktion „Herrnhuter Spendenstollen“ ins Leben, um mit unseren Schülern und Kollegen Spenden zu sammeln. Eine ganz wunderbare und erfolgreiche Aktion, die wir auch gerne in diesem Jahr fortsetzen.

    ...

    Weiterlesen
  • image-2302
    Máme nové kamarády

    Am 8.10.2019 fand an unseren Schulen ein Tschechisch-Projekt statt. 30 Schüler aus Liberec besuchten die Klasse 5-1. Sie gingen zusammen durch Herrnhut und erfüllten dabei gemeinsam verschiedene Aufgaben. Sie sollten z. B. die Bankreihen in der Kirche zusammenzählen, einen einfachen Plan des Herrschaftsgartens ausfertigen oder den Hutberg zeichnen. Sie arbeiteten jeweils in einem...

    Weiterlesen