Mittwoch, 30. Mai 2018

Schüler fragten - Profis antworteten

Die Vielfalt war beachtlich: Rund 25 Referenten aus den unterschiedlichsten Berufsfeldern standen unseren Schülern Rede und Antwort.

In kleinen lockeren Gesprächsrunden haben die Rotarier wertvolle Tipps und Erfahrungen geliefert, die den Schülern in der späteren Berufswahl sicher weiterhelfen werden. Tenor der Gespräche war der Rat, dass man sein Wunschstudium oder die Wunschausbildung auf jeden Fall versuchen soll. Außerdem ist es wichtig, sich nicht zu viele Gedanken zu machen und auf jeden Fall niemals an sich zu zweifeln. Schließlich haben die Rotarier ja in der Begrüßungsrunde alle berichtet, was mit der richtigen Einstellung und Motivation alles möglich ist.

Alles in allem war es eine gelungene Veranstaltung, welche unbedingt einer Fortsetzung bedarf. Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Mitgliedern des Rotary Club Oberlausitz für die Initiative und das Engagement.

Wissen ist kostbar für uns, denn wir werden nie die Zeit haben, es zu vollenden."

Rabindranath Togore (1861-1941)

Die Schulgemeinschaft der Ev. Zinzendorfschulen Herrnhut